Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Räuber erbeutet Tageseinnahmen von Tankstelle

Rostock Räuber erbeutet Tageseinnahmen von Tankstelle

Ein mit einem Messer bewaffneter Unbekannter ist nach einem Überfall in Rostock-Dierkow entkommen.

Voriger Artikel
Fast 21 000 Besucher bei Messe „AutoTrend“ in Rostock
Nächster Artikel
IN KÜRZE

Am Tatort: Ermittler in einer Tankstelle in Rostock-Dierkow, die am Sonntagabend von einem Unbekannten überfallen wurde.

Quelle: Stefan Tretropp

Rostock. Ein mit einem Messer bewaffneter Mann hat am Sonntagabend eine Tankstelle im Rostocker Stadtteil Dierkow überfallen. Wie die Polizei berichtete, habe der mit einer Sturmhaube maskierte Unbekannte die Kassiererin bedroht und sei mit den Tageseinnahmen geflohen.

Die Frau blieb unverletzt. Die Höhe der Beute beläuft sich auf mehrere hundert Euro.

Die Polizei nahm mit einem Großaufgebot die Fahndung auf und setzte unter anderem einen Fährtenhund auf den Täter an. Die Suche blieb bislang ohne Ergebnis.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Rostocker retten das Klima

Neubau für Leibniz-Institut: Forscher wollen fossile Brennstoffe überflüssig machen