Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Rostock, stell die Stiefel raus! Heute kommt der Nikolaus
Mecklenburg Rostock Rostock, stell die Stiefel raus! Heute kommt der Nikolaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 06.12.2017
Sozialsenator Steffen Bockhahn (Linke) hält den gefüllten Schuh seiner Frau in der Hand. Zu Nikolaus gibt es im Hause Bockhahn vor allem süße Kleinigkeiten, doch auch Konzertkarten können schon mal im geputzten Stiefel landen. Quelle: Fotos: Ove Arscholl (1), Johanna Hegermann (3), Jens Schlueter (1), Tommy Bastian (1)
Stadtmitte

Überall in Rostock wird heute Früh erwartungsvoll in blitzblank geputzte Stiefel geschaut. Denn in der Nacht zum 6.

Dezember legt der Nikolaus den braven Kindern etwas Süßes und kleine Geschenke in die Schuhe. In der Stadt gibt es jedoch auch andere Geschichten, Bräuche und Traditionen rund um den Nikolaustag.

Rostocks Sozialsenator, Steffen Bockhahn (Linke), hat den – selbstverständlich geputzten – Schuh seiner Frau mit Leckereien füllen lassen. „Bei uns gibt es nur Kleinigkeiten, die auf die Hüften passen.“ Doch auch zwei Karten für ein Konzert von Feine Sahne Fischfilet stecken im Schuh. Nikolaus und Weihnachtsmann befinden sich im Hause Bockhahn übrigens gerade in einer Glaubwürdigkeitskrise.

„Unser Kind ist langsam in dem Alter, in dem es sie infrage stellt“, so Bockhahn. Über Naschereien im Stiefel und unterm Tannenbaum wird es sich wohl trotzdem freuen.

Johanna Hegermann und Antje Bernstein

Mehr zum Thema

Im April 2018 kommt der Komiker mit seinem neuen Programm nach Rostock. Wir haben mit ihm gesprochen: über den Ruhm, den Menschen hinter der Kunstfigur und der Schwierigkeit, auf Knopfdruck witzig zu sein.

03.12.2017

Der Stralsunder Autor Eberhard Schiel hat neun Bücher geschrieben, die alle „mehr oder weniger“ mit Historie der Sundstadt zu tun haben. Seine Werke erlangen Aufmerksamkeit. Mittlerweile erhält er auch Anfragen von Fernseh-Sendern, die seine Texte für Dokumentationen nutzen wollen.

01.12.2017

Sewan Latchinian, Ex-Intendant am Volkstheater Rostock, über den Umgang mit seiner Person und die Situation in der Hansestadt.

05.12.2017

Zwei Jugendgruppen haben sich in Rostock kurz nach der Schließung des Weihnachtsmarktes am Freitagabend attackiert. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung.

10.02.2018

Drei mutmaßliche Betreiber der Internetplattform Thiazi-Forum müssen sich vor dem Landgericht Rostock verantworten.

12.04.2018

In der dritten Folge von „Zu Besuch“ zeigen wir Euch, was eine Familie in der Kröpeliner-Tor-Vorstadt aus einer ehemaligen Polsterei gemacht hat.

09.02.2018
Anzeige