Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Rostocker Kart-Ass siegt in Polen

Rostock/Stettin Rostocker Kart-Ass siegt in Polen

Sebastian Papke aus Rostock hat zum dritten mal die polnische Indoor-Kartmeisterschaft gewonnen. Zweiter wurde Maxi Siese (Hannover) vor dem Holländer Ruben Boutens und Lars-Ole Jenß aus Rostock.

Rostock/Stettin. Sebastian Papke aus Rostock hat zum dritten mal die polnische Indoor-Kartmeisterschaft gewonnen. Zweiter wurde Maxi Siese (Hannover) vor dem Holländer Ruben Boutens und Lars-Ole Jenß aus Rostock. Bei der inoffiziellen Europameisterschaft waren über 90 Fahrer vertreten, darunter die Kart-Elite aus Deutschland, Schweiz, Belgien und den Niederlanden.

Titelverteidiger Papke sorgte schon im Vorlauf für Dramatik. Das dritte Rennen schien für den Mecklenburger gegen den holländischen Welt- und Europameister Rico Haarbosch schon gelaufen. Doch dann kam Sebastian zurück, und beide Fahrer kamen gleichzeitig ins Ziel. Im Fotofinish war Haarbosch hauchdünn mit vier Tausendstel Sekunden vorn.

Papke zog ebenso ins Halbfinale ein wie Lars-Ole Jenß (Rostock), der sogar alle fünf Vorläufe gewann, und Daniel Bürger aus Ribnitz-Damgarten. Die Halbfinals absolvierten die besten 36 Fahrer in drei Gruppen. Während Bürger als 11. die Entscheidung verpasste, zogen Papke und Jenß ins Finale.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Vor Heim-WM
Bundestrainer Marco Sturm glaubt an eine erfolgreiche Heim-WM.

Zum zweiten Mal ist Marco Sturm als Bundestrainer für die deutsche Eishockey-Auswahl bei einer WM verantwortlich. Die Erwartungen vor dem Heim-Turnier sind riesig. „Die Mannschaft ist gut genug für was Tolles“, sagte der 38-Jährige im dpa-Interview.

mehr
Mehr aus Sport Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

DCX-Bild
Starke Schlussphase sichert Seawolves Sieg gegen Wedel

Die Rostocker gewinnen gegen den Abstiegskandidaten nach hartem Fight 92:84 (40:40) und behaupten dritten Platz. Am Sonnabend steigt das letzte Hauptrundenspiel in der Stadthalle.