Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Rostocker Mädchen feiern Landesmeisterschaft

Rostocker Mädchen feiern Landesmeisterschaft

Handball Die B-Jugend-Mädchen des Rostocker HC (RHC) gewannen am Sonnabend ihr letztes Punktspiel beim Bützow mit 26:15 (13:4) und wurden Landesmeister. Es ist der erste Titel eines Rostocker Nachwuchsteams in der Landesoberliga seit Jahren.

Damit trägt der RHC auch das Qualifikationsturnier zur Deutschen Meisterschaft aus. Dabei geht es gegen die Landesmeister Brandenburgs und Berlins. Der genaue Termin steht noch nicht fest.

Das entscheidende Spiel gewannen die Rostockerinnen in der Vorwoche, als sie den vorherigen Spitzenreiter Fortuna Neubrandenburg mit 25:22 besiegten. In Bützow hatten die favorisierten Gäste leichtes Spiel. In den letzten Sekunden zählten die Mädchen um Trainerin Brigit Polkehn die Zeit herunter. „Seit der klaren Hinspiel-Niederlage in Neubrandenburg haben wir kein Spiel mehr verloren. Das war eine tolle Aufholjagd. Der Verein kann stolz auf diese Mannschaft sein“, freute sich RHC-Pressesprecher Olaf Meyer.

Rostocker HC: Nadine Berger, Josephine Nau — Janice Förster 2, Anna Maske 1, Josephine Schulz 9, Miriam Flachsmeyer 1, Anne Gaevert 1, Nele Herrmann 2, Johanna Zoll 1, Nele Reimer 8/1, Franziska Rick 1.

tb

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Rostocker retten das Klima

Neubau für Leibniz-Institut: Forscher wollen fossile Brennstoffe überflüssig machen