Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Rostocker mit maximaler Punktzahl
Mecklenburg Rostock Rostocker mit maximaler Punktzahl
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 09.06.2017
Philipp Thönes (16) erhielt am Klavier 25 Punkte. Quelle: Foto: Privat
Stadtmitte/Paderborn

Freude im Rostocker Konservatorium „Rudolf Wagner-Régeny“: Vier Musikschüler haben beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“in Paderborn einen ersten Preis erhalten. Die optimale Zahl von 25 Punkten erreichte der 16-jährige Philipp Thönes in der Solo-Wertung Klavier. Auf 24 Punkte kam das Querflöten-Ensemble Meret Louisa Vogel, Chioma Susanna Eyermann und Karen Geisler.

20 Schüler des Konservatoriums im Alter von 12 bis 23 Jahren starteten beim Bundeswettbewerb. „Das ist eine erfreulich hohe Anzahl“, sagt Direktor Edgar Sheridan-Braun. Insgesamt sind aus Mecklenburg- Vorpommern 86 Schüler zum Wettbewerb nach Paderborn geschickt worden.

Einen zweiten Preis erhielt Annika Hoffmann mit 22 Punkten in der Solo-Wertung Gesang. Die gleiche Punktzahl erreichte das Blockflöten-Ensemble Adele Bastian, Kristina Vollbrecht, Caroline Schlempp und Charlotte Schippmann.

Einen dritten Preis erhielten jeweils Thomas Eduard Küster, Hai Thao My Nguyen (beide Klavier) und das Trompeten-Ensemble Caspar-Joel Evert, Thaddeus Wolf, Tilmann Stein sowie Kaspar Janssen.

Rostocks Kultursenator Steffen Bockhahn (Linke) ehrt Schüler und Lehrer bei einem Festkonzert am 4. Juli in der Halle 207.

aw

Rostock OZ-Schulnavigator Teil 15: Die Heinrich-Hoffmann-Schule - Wo Schule wieder Spaß machen soll

Heinrich- Hoffmann-Schule legt Förder- schwerpunkt auf kranke Schülerinnen und Schüler.

06.02.2018
Rostock OZ-Schulnavigator Teil 13: Die Integrierte Gesamtschule Baltic-Schule - Schule setzt Segel Richtung Zukunft

Baltic Schule auf innovativem Kurs / Berufseinstieg durch praktische Angebote

07.02.2018
Rostock OZ-Schulnavigator Teil 12: Der Schulcampus Evershagen - Zwei Schulen unter einem Dach

Gesamtschule in Evershagen bietet Vielfalt und passenden Schulabschluss für jedes Kind

06.02.2018
Anzeige