Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Sägewerk in 30 Metern Höhe
Mecklenburg Rostock Sägewerk in 30 Metern Höhe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 12.05.2017

Krachend bricht der Wipfel einer 35 Meter großen Douglasie zu Boden. André Erdmann, Baumkletterer mit eigener Firma in Bad Doberan, hat in 30 Metern Höhe die Kettensäge angesetzt. Im Hinabsteigen wird der gesamte Baum Stück für Stück gefällt. Dies geschah gestern innerhalb der Wendeschleife der Straßenbahn am Neuen Friedhof.

André Erdmann hat als Baumkletterer zwölf Jahre Berufserfahrung. Quelle: Foto: Jürgen Falkenberg

Christoph Willert, Revierförster Hinrichshagen im Stadtforstamt, erläutert: „In der Stadt Rostock ist das Forstamt auch für die Forstflächen Stoltera, Schweizer Wald/Cramonstannen und Stadtweide verantwortlich. Sie sind stark begangen und befahren und wir haben die Verkehrssicherungspflicht“. 17 kranke oder sturzgefährdete Bäume haben die Fortwirte mit dem roten Kreuz versehen. Zehn dieser Bäume konnten mit dem Harvester der Firma Pragst in den vergangenen Tagen umgelegt, geschnitten und aufgesetzt werden. Mehr kann die Holzerntemaschine aufgrund der Größe oder des Standortes der Bäume nicht abnehmen. „Wir haben die Baumkletterer André Erdmann und Stefan Priebe für die Fällarbeiten vor Ort“, sagt Willert. Während die Forstwirte Michael Breitmoser und Marc Hinz die Wege sichern, steigen Erdmann und Priebe im Wechsel, „denn es geht in die Beine“ mit Helm, Steigeisen, Sicherungsseilen und Kettensäge nach oben. Zwei Stunden benötigen sie, um einen Baum zu fällen. Mit einer Kameradrohne wird die Arbeit aus der Luft dokumentiert.

Jürgen Falkenberg

Mehr zum Thema

Springreiter Holger Wulschner über Pferde, Vorbilder und Olympia-Träume

09.05.2017

Die Limousine war nur das Vorspiel: Wirklich spannend wird der Generationswechsel beim 5er BMW erst mit dem Touring. Der Kombi ist in Deutschland die mit Abstand wichtigste Modellvariante. Ab Juni zeigt sich der Bayer deshalb auch wieder von seiner einladenden Seite.

10.05.2017

Die Schauspielerin Jytte-Merle Böhrnsen (33) ist beim Festival im Stadthafen (FiSH) Rostock mit dabei, das heute startet

11.05.2017
Rostock OZ-Schulnavigator Teil 11: Das Schulzentrum Paul-Friedrich Scheel - Beste Bedingungen für jedes Kind

Schulzentrum Paul-Friedrich Scheel legt Schwerpunkt auf körperliche und motorische Entwicklung

02.02.2018
Rostock OZ-Schulnavigator Teil 10: Die Werkstattschule in Rostock - Eine Schule zum Wohlfühlen

Werkstattschule vereint pädagogische Ansätze / Fächerübergreifendes Arbeiten in „Werkstätten“

07.02.2018
Rostock OZ-Schulnavigator Teil 9: Die Waldorfschule - Epochen, Kunst und Handwerk

Ästhetik und künstlerisches Schaffen prägen Lehreinrichtung / Eltern zeigen viel Initiative

07.02.2018
Anzeige