Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Schnelles Internet ab 2019
Mecklenburg Rostock Schnelles Internet ab 2019
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 17.10.2017
Neubukow

Der Breitbandausbau im Landkreis Rostock wird auch in Neubukow gefördert. Wie Bürgermeister Roland Dethloff auf der Einwohnerversammlung mitteilte, gehört die Stadt zum dritten Ausbaugebiet im Landkreis Rostock. Der Bürgermeister rechnet im zweiten Quartal des nächsten Jahres mit der Ausschreibung und im dritten Quartal mit der Vergabe.

„2019 könnte der Ausbau erfolgen“, sagte Roland Dethloff. Die Bundesrepublik fördert bis zum Ende des Jahres 2018 mit rund vier Milliarden Euro örtliche Projekte zum flächendeckenden Breitbandinternetausbau von mindestens 50 Megabit pro Sekunden (Mbit/s).

Die Stadt Neubukow habe sich entschieden, sich an den Landkreis Rostock zu halten. Mit den Breitbandausbau über Bund und Land entstünden dem Bürger und der Stadt keine Kosten, die Zeitachse sei überschaubar, so Roland Dethloff. „Wir bekommen eine Anbindung mit 100 Mbit/s, da kann ein Privathaushalt mit leben“, sagt er. Bei schnellere Leitungen für Gewerbetreibenden müsse die Stadt allerdings noch mal schauen, was möglich ist.

al

Pünktlich zum 5. Geburtstag des Darwineums: Das am 24. Juli geborene Affen-Mädchen wurde im Rostocker Zoo getauft. An einer Online-Abstimmung hatten sich runf 7000 Zoofreunde beteiligt.

10.02.2018
Rostock OZ-Schulnavigator Teil 25: Das Abendgymnasium - „Jeder hat eine zweite Chance verdient“

Auf dem zweiten Bildungsweg können Erwachsene am Abendgymnasium das Abitur oder einen Teil der Fachhochschulreife erwerben.

07.02.2018
Rostock OZ-Schulnavigator Teil 24: Die Krusensternschule - 330 Schüler, 15 Länder und eine Schule

Die gebundene Ganztagsschule setzt auf vorbildliche Berufsorientierung und die Förderung von Schülern aus allen Nationen.

02.02.2018
Anzeige