Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Schüler drehen Runden für Afrika

Südstadt Schüler drehen Runden für Afrika

Für Menschen in Afrika haben sich gestern Schüler und Erzieher der Paul-Scheel-Schule für Förderbedürftige die Sohlen wund gerannt. Mit ihrem Benefizlauf unterstützen sie die Aktion „Wir laufen für Unicef“ für Schulen in Afrika.

Südstadt. Organisatorin Connie Woitendorf sagt: „Die Kinder suchen sich Sponsoren und bekommen von ihnen für jede Runde einen Betrag.“ Den Erlös soll je zur Hälfte zwischen Unicef und ihre Schule aufgeteilt werden. Alle 270 Schüler sind mit Feuereifer dabei, viele überbieten die festgelegte Höchstzahl von 15 Runden locker — ob mit Hilfe oder ohne. Hannes Mutz (14) sitzt im Rollstuhl und sagt: „Fünf Runden möchte ich auf jeden Fall schaffen.“ Am Ende werden es sogar sieben.

Steffen Thimm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Rostocks Hafen schreibt Geschichte

Ehemalige Mitarbeiter verfassen ein Buch mit Hafengeschichten zum Stadtgeburtstag