Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Schülerrat sucht Mitstreiter

Güstrow/Bad Doberan Schülerrat sucht Mitstreiter

Der Kreisschülerrat (KSR) hat zur Mitwirkung am Bühnenprogramm beim „1. Event des Kreisschülerrates (KSR) des Landkreises Rostock“ aufgerufen.

Güstrow/Bad Doberan. Der Kreisschülerrat (KSR) hat zur Mitwirkung am Bühnenprogramm beim „1. Event des Kreisschülerrates (KSR) des Landkreises Rostock“ aufgerufen. Steigen soll die Party von Schülern für Schüler ab 14 Jahren am 24. Juni in der Viehhalle Güstrow. Unter der Trägerschaft des Filmklubs Güstrow e. V. und unter Schirmherrschaft des Landrates des Landkreises Rostock soll das Event in der Zeit von 13 bis 24 Uhr über die Bühne gehen. Zahlreiche Kooperationspartner sind bereits mit im Boot – weitere Mitwirkende für das Bühnenprogramm werden noch gesucht: Bands, Tanzgruppen, Chöre, DJ’s, andere Gruppen oder Solokünstler. Bis zum 25. Mai erwartet der KSR zahlreiche Rückmeldungen.

Kontakt: Facebook oder E-Mail: ksr-lro@web.de, Telefon Matty Schiller ☎ 0174 /371 25 14

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Springreiter Holger Wulschner über Pferde, Vorbilder und Olympia-Träume

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

DCX-Bild
Starke Schlussphase sichert Seawolves Sieg gegen Wedel

Die Rostocker gewinnen gegen den Abstiegskandidaten nach hartem Fight 92:84 (40:40) und behaupten dritten Platz. Am Sonnabend steigt das letzte Hauptrundenspiel in der Stadthalle.