Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Empor-Reserve unterliegt dem Landesmeister

4sp 30 13 Empor-Reserve unterliegt dem Landesmeister

HandballIn der Mecklenburg-Vorpommern-Liga ist am vorletzten Spieltag die Entscheidung im Rennen um die Meisterschaft gefallen. Mit einem 30:25 (14:13)-Auswärtssieg bei der Reserve des HC Empor Rostock sicherte sich die SG Parchim/Matzlow-Garwitz zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte den Titel.

„Sie haben es verdient“, beglückwünschte HCE-Coach Klaus-Dieter Wiegratz den Kontrahenten nach dem Schlusspfiff in der Fiete-Reder-Halle in Marienehe. Die Rostocker hatten ihr anvisiertes Saisonziel Klassenerhalt schon vor Wochen erreicht und boten dem neuen Meister trotz eines 1:4-Fehlstarts lange Zeit Paroli.

„Unser Manko waren letztlich die zu vielen technischen Fehler und Fehlwürfe. Da war Matzlow einfach abgezockter und cleverer“, analysierte Wiegratz.

Der SV Warnemünde verlor das Nachbarschaftsduell beim Schwaaner SV knapp mit 28:29 (9:12). „Das war nichts Neues, ein Spiegelbild der ganzen Saison“, erklärte Schwarz, dessen Mannschaft im letzten Versuch für den Ausgleichstreffer ein vermeintliches Stürmerfoul angelastet wurde. Aber: „Wir hätten es vorher schon klar machen können.“ Der SVW, der schon in die Sommerpause geht, beendet die Saison als Zehnter. Schwaan kann im letzten Saisonspiel in Crivitz noch auf Platz sechs hoffen.

rf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Orang-Utan-Baby kam vor Augen der Zoo-Besucher zur Welt

Miri (13) wurde erstmals Mutter / Geschlecht des Äffchens noch unbekannt