Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Empor Rostock mit Verletzungssorgen nach Aue

Rostock Empor Rostock mit Verletzungssorgen nach Aue

Trainer des Rostocker Zweitligisten, Rastislav Trtik, bangt um den Einsatz von gleich vier angeschlagenen Spielern beim Auswärtsspiel der Saison.

Rostock. Handball-Zweitligist HC Empor Rostock reist am Samstag mit erheblichen Personalproblemen zum ersten Auswärtsspiel der Saison beim EHV Aue. Trainer Rastislav Trtik bangt um den Einsatz von gleich vier angeschlagenen Spielern. Zudem fallen die beiden Langzeitverletzten Tom Wetzel und Sven Thormann ohnehin aus. „Mit voller Kapelle wüsste ich schon, wie den Gastgebern beizukommen wäre. Leider stehen einige Fragezeichen hinter unserer definitiven Aufstellung. Das macht die Sache nicht einfach. Da müssen wir aber durch“, sagte Trtik am Freitag.

Kapitän Jens Dethloff will trotz seiner Kniebeschwerden spielen. „Wir müssen von Beginn auf der Hut sein, dürfen den Kontrahenten nicht ins Laufen kommen lassen“, sagte der 31 Jahre alte Kreisläufer. Im Vorjahr hat Empor das Duell der beiden ehemaligen DDR-Oberligisten bei den Erzgebirglern mit 31:25 gewonnen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Ran an den Rost: Rostock ist heiß aufs Grillen

Barbecue-Fans nutzen schönes Wetter und feuern an / Stadt erlaubt Grillpartys in Parks und am Strand / Am Warnowufer hat der Hafenvogt Feiernde im Blick