Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Empor will Bilanz gegen Schwartau aufbessern
Mecklenburg Rostock Empor will Bilanz gegen Schwartau aufbessern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:46 13.04.2013
Rostock

Mit dem zweiten Heimsieg innerhalb von vier Tagen will sich Handball-Zweitligist HC Empor Rostock am Sonntag weiter von der Abstiegszone absetzen. „Die sind sehr ausgeglichen besetzt, spielen einen klassischen Handball“, sagte Trainer Rastislav Trtik vor dem Nordderby gegen Angstgegner VfL Bad Schwartau. Empor hat neun der 15 Duelle gegen die Holsteiner verloren und nur vier für sich entschieden.

Jens Dethloff war in den meisten Spielen dabei. „Schwartau ist schwer zu bespielen. Der Kontrahent ist von allen Positionen gefährlich. Im Vergleich zur Partie gegen Aue müssen wir noch eine Schippe drauflegen“, sagte der Empor-Kapitän. Die Rostocker hatten den Aufsteiger aus dem Erzgebirge am vergangenen Mittwoch klar mit 32:23 bezwungen.

dpa