Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock HSG-Oldies erobern Platz drei
Mecklenburg Rostock HSG-Oldies erobern Platz drei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 23.04.2013

Die Rostocker erreichten in der Endabrechnung den dritten Rang. Den Gesamtsieg holte sich der Winsener SV, gefolgt von Handwerk Magdeburg. Für die Magdeburger riss damit eine Serie. Zuletzt gewannen sie drei Mal in Folge den Seniorenpokal.

Im Modus „jeder-gegen-jeden“ wurde der Sieger ermittelt. Jede Partie erstreckte sich über eine Distanz von acht Minuten. Dabei hatte jedes Team 35 Sekunden Angriffzeit zur Verfügung, um ein Tor zu erzielen. Trotz eines stattlichen Alters vieler Akteure, ging es im Schwimmbecken ordentlich zur Sache. Die Schiedsrichter mussten die Augen offen halten.

Die Winsener gewannen alle fünf Begegnungen. In der ersten Partie ging die HSG Warnemünde mit 0:4 unter. Allerdings steigerte sich die HSG mit anschließenden Siegen gegen den SC Chemnitz und TH Leipzig. Federn ließ die HSG in den letzten beiden Spielen gegen Handwerk Magdeburg (1:6) und SV Neptun Berlin (4:4).

jw

Anzeige