Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Hansa: Christiansen und Blacha weg, Ahlschwede kommt

Rostock Hansa: Christiansen und Blacha weg, Ahlschwede kommt

Neu an Bord der Kogge von Hansa Rostock ist der Verteidiger Maximilian Ahlschwede. Der DFB muss den Transfer noch genehmigen.

Voriger Artikel
Blacha und Christiansen verlassen Hansa
Nächster Artikel
Niederlage für Basketballer

Neu bei Hansa Rostock: Maximilian Ahlschwede

Quelle: Noa*

Rostock. Der abstiegsbedrohte Fußball-Drittligist Hansa Rostock hat sich am Freitag von gleich drei Spielern getrennt und einen neuen verpflichtet. Die Mecklenburger gaben Top-Talent Max Christiansen (18) die Freigabe für einen Wechsel zum Zweitliga-Tabellenführer FC Ingolstadt 04. Außerdem wechselt Mittelfeldspieler David Blacha (24) mit sofortiger Wirkung zum Ligarivalen SV Wehen-Wiesbaden und der Vertrag mit Lukas Pägelow (20) wurde vorzeitig aufgelöst.

„Der FC Ingolstadt ist für mich eine einmalige Gelegenheit, den nächsten Schritt in meiner Entwicklung zu gehen“, sagte Mittelfeldspieler Christiansen. Der U19-Nationalspieler unterschrieb beim FCI einen Vertrag bis 2018.

Neu an Bord der Hansa-Kogge ist seit Freitag Maximilian Ahlschwede. Die Rostocker erzielten über den ablösefreien Wechsel Einigung mit Wehen Wiesbaden. Der DFB muss den Transfer noch genehmigen.

 



OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rostock
Kommt von Ligakonkurrent Wehen Wiesbaden nach Rostock: Rechtsverteidiger Maximilian Ahlschwede (24).

Christiansen-Transfer nach Ingolstadt perfekt. Blacha heuert in Wiesbaden an, im Gegenzug wechselt Ahlschwede nach Rostock.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Jolle statt Kogge: Rostock baut sich ein neues Traditionsschiff

Ehrenamtliche wollen zum Hansetag historische Twei-Smaker fertigstellen