Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Küstenringer feiern fünf erste Plätze in der Hauptstadt
Mecklenburg Rostock Küstenringer feiern fünf erste Plätze in der Hauptstadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 03.09.2013

Ringen — Die Rostocker Küstenringer um die Sportler vom PSV und SV Warnemünde feierten bei „Klein Olympia“ in Berlin fünf erste Plätze und einen vierten Rang.

Die Siege für die Küstenringer errangen Antony Nitzschner (PSV, 25 Kilo/D-Jugend), Elina Lüttge (SV Warnemünde, 37 Kilo/weibliche Schüler), Ols Bauer (PSV, 31 Kilo, E-Jugend), Karl Thoms (PSV, 27

Kilo/E-Jugend) und Klim Kertner (PSV, 23 Kilo/E-Jugend).

Während Nitzschner nur einen Kampf gewinnen musste, um in seiner Klasse Sieger zu werden, ging es für Elina Lüttge in zwei Duellen um den Turniersieg. Sie überzeugte dabei genauso wie Ols Bauer in seiner Kampfklasse. Er ließ in drei Kämpfen keinen Zweifel am Turniersieg. Thoms stand nach einem Kraftakt im Finalkampf ganz oben auf dem Treppchen, während Kertner seine fünf Kämpfe souverän gewann.

OZ