Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Schumann tritt in Bentwisch zurück
Mecklenburg Rostock Schumann tritt in Bentwisch zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 28.03.2014

Manfred Schumann wird zum 31. März von seinem Posten als Vereinsvorsitzender des FSV Bentwisch zurücktreten. Das gab der Klub gestern auf seiner Internetseite bekannt. Als Ursache nannte Schumann persönliche Gründe. „Ich werde weiterhin Mitglied beim FSV Bentwisch bleiben. Mehr will ich dazu nicht sagen“, betonte Schumann.

Der Rücktrittsgrund hängt mutmaßlich mit den Querelen zusammen, die Ende des vergangenen Jahres im Verein herrschten. Nach der Entlassung des Trainers Holger Scherz sprachen sich Spieler, unterstützt von Schumann, für eine Rückkehr des Coaches aus. Das Vorhaben wurde vom Vorstand ausgebremst. Daraufhin verließ ein Großteil der ersten Männermannschaft den Verein in der Winterpause. Schumann zog sich im Januar aus der Abteilung Fußball zurück, blieb aber Vereinsvorsitzender. Nun folgte der komplette Rückzug. Frank Nagel übernimmt vorerst.

• Internet:

oz-sportbuzzer.de



OZ

Anzeige