Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeschauer

Navigation:
Warnemünde hofft auf Schützenhilfe

Warnemünde hofft auf Schützenhilfe

Rostock — Hochspannung in der Mecklenburg-Vorpommern-Liga der Männer. Dort hoffen die Handballer des SV Warnemünde auf den großen Wurf.

Voriger Artikel
Hansa-Banken beantragen Schuldenschnitt
Nächster Artikel
Roelofsen sortiert Ioannidis aus

Julius Schlumberger beim Wurf. Warnemünde hofft auf den Sprung nach vorn.

Quelle: Tommy Bastian

Rostock — Hochspannung in der Mecklenburg-Vorpommern-Liga der Männer. Dort hoffen die Handballer des SV Warnemünde auf den großen Wurf. Sie wollen erstmals in der Vereinsgeschichte Landesmeister werden. Dazu benötigt die Sieben von Trainer Mathias Schwarz am Sonnabend (18 Uhr, Sporthalle Gerüstbauerring) im vorletzten Spiel gegen den HSV Insel Usedom II unbedingt einen Sieg.

Gleichzeitig müsste der Tabellendritte Stavenhagen bei Spitzenreiter TSV Bützow gewinnen. Bützow liegt zwei Punkte vor Warnemünde. „Vielleicht haut Stavenhagen nach der überraschend deutlichen Niederlage gegen Ribnitz ja diesmal einen raus“, hofft Schwarz und ergänzt: „Wir wollen mindestens den zweiten Platz verteidigen.“

In der 3. Liga Ost empfangen die Dolphins des Rostocker HC morgen Nachmittag (16 Uhr, Ospa-Arena) den Tabellennachbarn MTV Altlandsberg (10.). Eine gute Gelegenheit für die Gastgeberinnen, sich mit dem arg strapazierten Heimpublikum zu versöhnen. Der letzte Heimsieg datiert vom 10. November des Vorjahres (29:28 gegen Buxtehude). Rostock kann frei aufspielen, denn der erstmalige Abstieg in die Viertklassigkeit ist praktisch nicht mehr zu verhindern.

Ein Spitzenspiel gibt es in der Ostsee-Spree-Liga der A-Jugend. Dort trifft der HC Empor Rostock (2.) am Sonnabend auf den Landesrivalen SV Mecklenburg Schwerin (4.). Los geht‘s um 17 Uhr in der Fiete-Reder-Halle.

Weitere Ansetzungen: MV-Liga/Männer: SG Crivitz — HC Empor II (Sa., 18 Uhr). Frauen: Warnemünde — Stavenhagen, Wismar II — Pädag. Rostock (beide Sa., 16 Uhr).

GW Schwerin II — Eintr. Rostock (Sa., 18 Uhr). Verbandsliga/Frauen: Loitz II — RHC II (Sa., 14 Uhr), Teterow — Schwaan (Sa., 15.30 Uhr), Doberan — Warnemünde II (Sa., 16.30 Uhr).

LOKALSPORT
☎ 0381-365 315
E-Mail:

lokalsport.rostock@ostsee-zeitung.de

 



Tommy Bastian

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Teepott: Verkauft Rostock sein wertvollstes Grundstück?

Bisher veräußerte die Stadt Flächen am Wasser nur in Ausnahmefällen