Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Stadtwette: 1000 Euro fürs RFZ
Mecklenburg Rostock Stadtwette: 1000 Euro fürs RFZ
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 02.12.2017
Stadtmitte

Die Rostocker Großmarkt GmbH fordert die Hansestadt und ihre Bürger zur Stadtwette heraus: Mindestens 799 große und kleine Rostocker sollen am Dienstag um 16 Uhr vor der Märchenschlossbühne auf dem Rostocker Weihnachtsmarkt das Lied „In der Weihnachtsbäckerei“ singen. Kommt der „größte Weihnachtschor“ zusammen, geht der Wetteinsatz des Marktveranstalters von 1000 Euro an das Rostocker Freizeitzentrum (RFZ). „Das Rostocker Freizeitzentrum gehört zu den engagierten Einrichtungen der Hansestadt, in der Sport, Kultur, Kinder-, Jugend- und Erwachsenenarbeit ein Zuhause gefunden haben“, sagt Großmarktgeschäftsführerin Inga Knospe. „Alle Rostocker sind aufgerufen, sich an der musikalischen Weihnachtswette zu beteiligen, das Wir-Gefühl beim Miteinander-Singen zu erleben und dabei auch noch Gutes zu tun.“ Unterstützt werden soll die Sängerschar vom Jugendchor des Rostocker Volkstheaters.

Erwartet werden Sänger, Chöre, Gesangsgruppen, Solisten und alle anderen Sangeswilligen ab 15 Uhr an der Märchenschlossbühne auf dem Neuen Markt. Die ersten Hundert erhalten einen Gutschein für den Rostocker Weihnachtsmarkt. Um 16 Uhr soll dann gemeinsam das Lied von der Weihnachtsbäckerei angestimmt werden.

Stadtwette: 5. Dezember, ab 15 Uhr, Bühne Neuer Markt

OZ

Mehr zum Thema

Linken-Chefin Wenke Brüdgam aus Tribsees will ihre Partei in eine Regierung führen – aber nicht um jeden Preis

30.11.2017

Linken-Chefin Wenke Brüdgam aus Tribsees will ihre Partei in eine Regierung führen – aber nicht um jeden Preis

30.11.2017

Linken-Chefin Wenke Brüdgam aus Tribsees will ihre Partei in eine Regierung führen – aber nicht um jeden Preis

30.11.2017

Drei mutmaßliche Betreiber der Internetplattform Thiazi-Forum müssen sich vor dem Landgericht Rostock verantworten.

12.04.2018

In der dritten Folge von „Zu Besuch“ zeigen wir Euch, was eine Familie in der Kröpeliner-Tor-Vorstadt aus einer ehemaligen Polsterei gemacht hat.

09.02.2018
Rostock Weil wir hier zu Hause sind - Rostock ist die geilste Stadt

Andere Städte müssen erst gar nicht um den Titel der schönsten Stadt im Norden kämpfen. Hier sind zehn Gründe, warum Rostock alle anderen übertrifft.

09.02.2018
Anzeige