Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Stresstest für Windpark durch Anwohner
Mecklenburg Rostock Stresstest für Windpark durch Anwohner
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:16 28.07.2016
Vor dem Darß gibt es mit „Baltic 1“ bereits einen Windpark, der Strom liefert. Auch vor Warnemünde könnte ein größerer Park entstehen. Quelle: Ove Arscholl
Anzeige
Rostock

Damit sich Anwohner und Urlauber vorstellen können, wie ein küstennaher Offshore-Windpark aussieht, ist eine völlig neue Anschauungsvariante entwickelt worden. Vom 5. bis bis zum 7. August gibt es auf der Warnemünder Promenade beim Leuchtturm eine weltweit einmalige Visualisierung.

In einem Visualisierungsdom kann die Küste mit den geplanten Windparks erlebt werden, vergleichbar mit einem 180-Grad-Kino. Erstmals in Deutschland wird die von der Eidgenössischen Technischen Hochschule (ETH) Zürich entwickelte Visualisierung gezeigt. Das Dom-Projekt und die begleitende Befragung von Besuchern durch Studenten ist Teil eines großen Forschungsvorhabens. Gemeinsam wollen die Universität Halle, die ETH Zürich und die Technische Universität München wissen: Wie ist die soziale Akzeptanz von küstennahen Windparks?

Thomas Sternberg

In der Kleingartenanlage „Mooskuhle“ bewirtschaften Mädchen und Jungen der Jenaplanschule wöchentlich einen Schulgarten / Hilfe von den „alten“ Nachbarn

02.03.2018

Anlässlich des Welt-Brettspiele-Tags stellt Carsten Opitz einen Teil seiner Sammlung kostenlos zur Verfügung / Mehr als 70 Interessierte sind ins Peter-Weiss-Haus gekommen

08.02.2018

Die Stadt Rostock verteidigt den Fernwärme-Zwang aus ökologischen Gründen. Kritiker bemängeln das Monopol der Stadtwerke und den höheren Preis.

07.03.2018
Anzeige