Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock TSC fehlt nur noch ein Punkt zum Aufstieg
Mecklenburg Rostock TSC fehlt nur noch ein Punkt zum Aufstieg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 12.03.2013
Die Unterwasserrugby-Mannschaft des TSC Rostock will am 28. April den Aufstieg in die Bundesliga perfekt machen. Quelle: privat
Unterwasserrugby

Mit 82:7 Toren und 25 Punkten stehen die Ostseestädter weiter auf Platz zwei der Tabelle hinter dem LTV Bremen (26 Punkte), der die Ligarunde aber bereits beendete.

Wieder in veränderter Mannschaftsaufstellung konnten die Spieler nahtlos an die Leistungen des vorangegangenen Spieltages anknüpfen. Der Gegner, der TC Stelle, war als Gastgeber voll besetzt, musste sich aber in einem etwas zerfahrenen Spiel 0:8 beugen.

Im zweiten Spiel gegen die Sporttaucher II zeigte sich die Mannschaft deutlich geschlossener und kam zu einem souveränen 11:0.

Die dritte und letzte Partie war das Spitzenspiel gegen den Tabellenführer LTV Bremen. Die Bremer wurden gleich zu Beginn geschockt. Gewonnenes Anschwimmen, zwei Spielstationen und nach nur sieben Sekunden das 1:0. Zwei weitere Konter führten zum 3:0 bis zur Halbzeit, was auch der Endstand war.

Am 28. April soll am letzten Spieltag in Berlin der Aufstieg perfekt gemacht werden.

OZ

Anzeige