Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Überfall auf Taxifahrer in Rostock-Toitenwinkel mit Pistole
Mecklenburg Rostock Überfall auf Taxifahrer in Rostock-Toitenwinkel mit Pistole
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:31 30.11.2018
Ein Unbekannter hat am Donnerstagabend in Toitenwinkel mit einer Pistole einen Taxifahrer überfallen. Quelle: OZ
Toitenwinkel

Ein Unbekannter hat am Donnerstagabend in Toitenwinkel mit einer Pistole einen Taxifahrer überfallen. Nach Polizeiangaben war der Fahrer gegen 19.25 Uhr Rostock in die Martin-Niemöller-Straße bestellt worden. Dort sei eine schwarz gekleidete Person an das Taxi herangetreten. Sie öffnete die Tür und bedrohte den Fahrer mit einer Waffe. Der Täter griff selbst in die Ablage der Fahrertür, entnahm die dort befindliche Geldbörse und flüchtete in Richtung „Zum Vogelnest“.

Er ist männlich, etwa 1,75 Meter groß und hat auffällig helle Haut, blaue Augen und ein rundliches Gesicht. Der Unbekannte trug eine dicke schwarze Wintermütze und einen schwarzen Pullover mit Rollkragen.

Ob es einen Zusammenhang mit dem Raub vom Vortag in der Albert-Schweitzer-Straße gibt, ist unklar.

Die Polizei bittet um Mithilfe der Bevölkerung. Zeugen werden gebeten, sich an den Kriminaldauerdienst der Polizeiinspektion Rostock oder jede andere Polizeidienststelle zu wenden.

Kontakt: Telefonnummer 0381/49161616

OZ

Mit Formen für riesige Windrad-Rotorblätter macht die Rostocker Tamsen-Werft hervorragende Geschäfte. Weil es so gut läuft, will sie dieses Geschäft weiter ausbauen. Aber auch der Schiffbau soll weiter eine tragende Rolle spielen – mit größeren Schiffen.

Ines Schmidt, Franziska Rössel und Mathias Ruck haben vier Bands eingeladen, die am 7. Dezember auf der Bühne stehen. Der Erlös geht an den Wünschewagen, der Menschen letzte Wünsche erfüllt.

30.11.2018

Deutsche Seemannsmission und „Grönfingers“ bereiten Seeleuten eine vorweihnachtliche Freude. Insgesamt 25 Nordmanntannen werden am 10. Dezember verschenkt.

29.11.2018