Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Unbekannte rauben Handtasche

Rostock Unbekannte rauben Handtasche

Zwei Männer haben in Rostock eine 36-jährige Frau überfallen. Wie die Polizei berichtete, habe ein etwa 1,65 Meter großer Täter das Opfer auf seinem Heimweg durch das Hansaviertel mit dem Messer bedroht und ihre Handtasche gefordert.

Rostock. Ein zweiter, etwa 1,90 Meter großer Unbekannter habe ihr den Fluchtweg abgeschnitten.

Beide Täter, die unerkannte flüchten konnten, waren dunkel bekleidet und etwa 25 bis 30 Jahre alt. Der kleinere Täter hatte einen dunklen Rucksack bei sich. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

In den letzten Monaten waren mehrfach Frauen in Rostock überfallen worden.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

DCX-Bild
Seawolves machen Aufstieg perfekt

Mit 94:87 haben die Rostocker Basketballer Iserlohn im entscheidenden Spiel um den Einzug in die zweite Liga geschlagen.