Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Uns Treppenhus
Mecklenburg Rostock Uns Treppenhus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 10.09.2018

Wenn man in dei Husdör rin käm, denn kämen ierst mal drei öwer dei ganze Breit lopende Holtstufen.

Von Annelie Oeberst

Links wiern dei Breifkästen un up dis Parterrgeschoss güng na hinne rut dei Hoffdör, na ünner dei Kellertrepp un na baben dei ierste lange Trepp ut Holt. Sei har glöw ick viertein Stufen.

Öwer dat Geländer künn man richtig gaut up denn Buck runner rutschen. Wenn man dei lange Trepp äwer rünner follen is, har man grote Abschürfungen un einem däh dat Krüz un dei Hinnersten richtig weih, denn dei Stufen wiern all utpert un vom välen Spänen un Bonern wiern sei ok richtig glatt. Up dei iersten un tweiten Etasch wiern jeweils twei Wahnungen.

Jede Wahnung har twei Dören. Eine güng glieck in dei Köck un dei anner glieck int Wahntimmer. So wür dormols but.

OZ

Nachwuchs wird oft als störend wahrgenommen – hat aber auch Bedürfnisse

10.09.2018

Die Pläne für die künftige Entwicklung Rostocks stoßen auf massiven Widerstand – bei Kleingärtnern und auch bei Anwohnern. Sie fordern mehr Grün, weniger Bau.

10.09.2018

3:1-Erfolg beim FC Förderkader René Schneider. Albert Krause schnürt Doppelpack.

09.09.2018
Anzeige