Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Vier Frauen bringen Kultur aufs Dorf
Mecklenburg Rostock Vier Frauen bringen Kultur aufs Dorf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:56 29.04.2016
Manuela Hoffmann, Birgitt Lehmann, Kristin Joerß und Marion Schuldt (v. l.) setzen sich für mehr Kultur im Dorf ein. Quelle: Michael Schißler
Anzeige
Rövershagen

Vier Frauen in Rövershagen (Landkreis Rostock) haben einen Verein gegründet, der die Kunst und Kultur in der Gemeinde fördert. Er nennt sich Landzeit. Diesen Verein verstehen sie auch als Plattform für die dörfliche Gemeinschaft, angesprochen werden sollen auch Rövershäger, die zugezogen sind. Organisiert werden Lesungen, Filmvorführungen, Wanderungen und Aktionen. Derzeit suchen die Initiatorinnen für den Verein noch ein festes Quartier.  

Von Schissler, Michael

Die Stadt Rostock verteidigt den Fernwärme-Zwang aus ökologischen Gründen. Kritiker bemängeln das Monopol der Stadtwerke und den höheren Preis.

07.03.2018

Die Stadt Rostock verteidigt den Fernwärme-Zwang aus ökologischen Gründen. Kritiker bemängeln das Monopol der Stadtwerke und den höheren Preis.

07.03.2018

Die Stadt verteidigt den Anschlusszwang aus ökologischen Gründen. Kritiker bemängeln Monopol und höheren Preis. Der sei mit Gas nicht vergleichbar, so die Stadtwerke.

07.03.2018
Anzeige