Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° heiter

Navigation:
Vogtshägerin kocht und liefert mit Liebe

VOGTSHAGEN Vogtshägerin kocht und liefert mit Liebe

Frisch und mit Liebe gekocht. So kommen die Leckereien zu den Kunden gerollt. „Essen auf Rädern“ heißt ein Standbein von Adelheid Weitzel (54), die daneben auch noch als Inhaberin die Gaststätte „Krug zur alten Waage“in Vogtshagen betreibt.

Voriger Artikel
Schacher um Posten des Finanzsenators
Nächster Artikel
Zwei Betriebe von Warnstreiks bei Coca-Cola in MV betroffen

Team des Kruges: Karina Harder (v.l.), Adelheid Weitzel und Yvonne Klitzke.

Quelle: Jürgen Falkenberg

Vogtshagen. Der Krug reichte als Lebensgrundlage nicht aus. „Schon frühzeitig kam das mobile Essensangebot dazu“, erzählt die Chefin, die selbst mitkocht. Derzeit sind es zwischen 50 und 80 Portionen, die täglich überreicht werden. Heiß vakuumiert, in Polystyrolbehältern verpackt, gehen Mahlzeiten in die umliegenden Ortschaften von Gelbensande, Mandelshagen, Bentwisch. Vor allem Senioren und Alleinstehende, aber auch Betriebe bestellen aus dem vierwöchigen Speiseplan. Wiederholungen gibt‘s nicht, dafür täglich die Qual der Wahl zwischen zwei Essen. „Der Preis liegt bei 3,50 und vier Euro“, sagt Weitzel. Allein das Ausfahren sei eine logistische Herausforderung.

In den Töpfen und Pfannen rühren, würzen und wenden Karina Harder und Tochter Yvonne Klitzke alles — vom Eierkuchen bis zum gefüllten Schweinebraten, vom Eintopf bis zur Boulette. „Wir kreieren ständig neue Gerichte. Den Service will ich weiter ausbauen“, erzählt die Chefin.

In ihrem Krug, der seit genau 15 Jahren besteht, finden Feiern, Rommé- und Skatabende statt. „Wenn ich nicht in meinem Krug sein kann, fehlt mir etwas“, so die Vogtshägerin.

Jürgen Falkenberg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Berlin feiert die Hansestadt

Rostock wirbt für „800 Jahre“ in der Hauptstadt – und begeistert mit Küstenflair und Ideen