Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Volleyballer bleiben ohne Punktgewinn
Mecklenburg Rostock Volleyballer bleiben ohne Punktgewinn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 12.12.2017
Rostock

Für die beiden ersten Volleyball-Teams des SV Warnemünde gab am Wochenende nichts zu holen. Die Zweitliga- Herren unterlagen beim SV Lindow-Gransee (Brandenburg) mit   1:3 (17:25, 12:25, 25:23, 17:25). Sie mussten die zehnte Niederlage im elften Saisonspiel einstecken und bleiben mit vier Punkten Tabellenletzter.

Eine Spielklasse tiefer, in der Regionalliga Nord, unterlagen die SVW-Frauen bei Spitzenreiter Kieler TV mit 1:3 (26:24, 20:25, 14:25, 20:25). Nach der dritten Niederlage im zehnten Spiel rutschten die Warnemünderinnen (weiter 21 Punkte) auf den vierten Tabellenplatz ab. „Wir haben unsere beste Saisonleistung abgerufen. Die Mädels haben alles rausgeholt. Kiel ist uns aber in allen Bereichen überlegen gewesen und hat verdient gewonnen“, meinte SVW- Coach Matthäus Kuna.

OZ

Überall in Rostock wird früh am 6. Dezember in blank geputzte Stiefel geschaut. Denn in der Nacht legt der Nikolaus braven Kindern etwas Süßes in die Schuhe. In Rostock gibt es jedoch auch andere Geschichten und Traditionen rund um den Nikolaustag.

09.02.2018

Zwei Jugendgruppen haben sich in Rostock kurz nach der Schließung des Weihnachtsmarktes am Freitagabend attackiert. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung.

10.02.2018

Drei mutmaßliche Betreiber der Internetplattform Thiazi-Forum müssen sich vor dem Landgericht Rostock verantworten.

12.04.2018
Anzeige