Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Volleyballer laden zum Doppelspieltag

Rostock Volleyballer laden zum Doppelspieltag

Die Drittliga-Volleyballer des SV Warnemünde wollen morgen zurück in die Erfolgsspur finden.

Rostock. Die Drittliga-Volleyballer des SV Warnemünde wollen morgen zurück in die Erfolgsspur finden. Nach ihrem spielfreien Wochenende zuletzt und der unnötigen Niederlage zuvor in Berlin empfangen sie ab 18.30 Uhr Tabellenschlusslicht VCO Hamburg in der Ospa-Arena. Für den Dritten (16 Punkte) zählt nur ein Sieg, um nicht den Anschluss zu Spitzenreiter Kieler MTV (21) zu verlieren. Die Schleswig-Holsteiner haben allerdings auch eine Partie mehr ausgetragen.

Im Vorspiel (15.00 Uhr, Ospa-

Arena) erwartet Warnemünde II den Kieler TV.tb

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rostock

Fußball-Verbandsligist feiert nach acht vergeblichen Versuchen wieder einen Sieg / Yannick Weder trifft in der Schlussminute zum 2:1 gegen Friedland

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

DCX-Bild
Seawolves ringen Tabellenzweiten Lok Bernau nieder

Beim 76:61 (36:30)-Sieg gegen die Brandenburger überzeugen Rostocks Basketballer
vor 3015 Fans auf ganzer Linie.