Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Vorfreude auf Netto-Markt

Brinckmansdorf Vorfreude auf Netto-Markt

Ortsbeiratschef froh über Fortgang der Bauarbeiten.

Brinckmansdorf. Die Bauarbeiten für den Netto-Markt an der Tessiner Straße können weitergehen. Der Widerspruch gegen die Baugenehmigung für den Supermarkt wurde zurückgezogen.

Ein Anwohner hatte gegen die erteilte Baugenehmigung für den Supermarkt Beschwerde eingelegt, die vom Verwaltungsgericht abgelehnt, später aber vom Oberverwaltungsgericht Greifswald geteilt wurde.

Die Rechtmäßigkeit der Baugenehmigung wurde angezweifelt, das Bauprojekt für den Platz als zu groß angesehen. Das Bauamt hätte über den Widerspruch zu befinden gehabt, der nun zurückgezogen wurde.

Dennoch wurden Veränderungen am Projekt vorgenommen, die Zahl der Parkplätze beispielsweise von 72 auf 58 reduziert. Auch die Lärmschutzwand wird weiter entfernt vom Grundstück errichtet.

Karl Scheube, Vorsitzender des Ortsbeirats Brinckmansdorf, findet es gut, dass die Arbeiten weitergehen. „Wir brauchen einen Supermarkt hier. Es gibt keine Einkaufsstätte in Reichweite“, erläutert Scheube. „Der Altersdurchschnitt der Bürger in Brinckmansdorf steigt.“ Der Einkaufsmarkt Globus sei zu Fuß zu weit, und nicht jeder könne im Rentenalter auf ein Auto zurückgreifen. Scheube bedauert, dass durch den Baustopp so viel Zeit verloren wurde. Er fragt sich: Wer trägt die Kosten? „Die Streitführer haben zum Teil Recht bekommen. Die werden nicht bezahlen. Und Netto hat eine Baugenehmigung“, sagt Scheube.

 

al

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Das Thema Erben stellt sich mindestens zweimal im Leben

200 Leser informierten sich gestern im OZ-Medienhaus zu Nachlass und Pflege