Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Vortrag zum Mythos Störtebeker
Mecklenburg Rostock Vortrag zum Mythos Störtebeker
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 26.01.2018

„Klaus Störtebeker - Mythos oder Wahrheit oder beides?“ heißt ein Vortrag, den der Historiker Christian Peplow von der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel heute an Bord des bulgarischen Großseglers „Royal Helena“ im Rostocker Stadthafen hält. Im Falle von Klaus Störtebeker gelingt es der Wissenschaft nicht, sich gegen ein öffentliches Geschichtsbild durchzusetzen, das sich bereitwillig aus Überlieferungen speist. Ohne Zweifel hat es am Ende des 14. Jahrhunderts einen Störtebeker gegeben, der Schiffe aufgebracht hat. Allerdings gibt es in der Geschichtswissenschaft seit einigen Jahren berechtigte Zweifel an der Legende.

Termin: heute, 19 Uhr, Großsegler „Royal Helena“, Stadthafen, Eintritt: 15 Euro (inkl. Bewirtung), Anmeldung: ☎ 0172 / 93 21 897

OZ

MDK vergibt nach Prüfung Einsen / Reha-Klinik zu 90 Prozent ausgelastet / Ideen gegen Personalnot

26.01.2018

Im 13. und 14. Jahrhundert wird Warnemünde unter anderem  Warnemunde, Warnemonde oder Warneminne genannt. Sprachlich leitet sich der Name von der Mündung der Warnow ab.

26.01.2018

Die Kita „Auf der Tenne“ in Rövershagen hat zum dritten Mal seit 2013 die Plakette „Haus der kleinen Forscher“ erhalten. Sie hat die Zertifizierung mit 96 Prozent erreicht.

26.01.2018
Anzeige