Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Wach-Ablösung: Neuer übernimmt Nienhagens Wehr

NIENHAGEN Wach-Ablösung: Neuer übernimmt Nienhagens Wehr

Schluss nach zwölf Jahren und zwei Amtsperioden: Bernd Boldt hat sein Amt als Leiter der Freiwilligen Feuerwehr Nienhagen abgegeben. Der 55-Jährige bleibt aber im aktiven Dienst.

Nienhagen. Künftig wird Birger Mendrina (38) die Wehr führen. Christian Tessin (26), Sohn von Kreisbrandmeister Mayk Tessin, steht ihm als Stellvertreter zur Seite.

Für Berndt Boldt, der auch für 40 Jahre Wehr-Zugehörigkeit ausgezeichnet wurde, gab es von Bürgermeister Uwe Kahl Urkunde, Präsentkorb und Ehrenteller der Gemeinde mit Gravur. „Du bleibst der Wehr zum Glück ja auch als Ausbilder weiterhin erhalten“, so Kahl. Boldt hatte sich den Schritt gut überlegt: „Ich weiß, es war nicht immer einfach mit mir, ich bin kein Hardliner. Es ist mir wichtig, dabeizubleiben — und den neuen Wehrleiter zu unterstützen. Ich werde ihn beobachten“, scherzte er. Seine Amtszeit über war Mendrina sein Stellvertreter. „Eine gute Zusammenarbeit“, wertete Mendrina, der nun auch in die Fußstapfen seines Vaters tritt, der ebenfalls in Nienhagen Wehrführer war.

„Birger ist durch und durch Feuerwehrmann“, sagte Boldt. „Und Christian ein würdiger Stellvertreter.“ Für Mendrina jetzt wichtigstes Ziel: das in die Jahre gekommene Löschfahrzeug durch ein neues zu ersetzen. Kreisbrandmeister Mayk Tessin wurde für 30 Jahre Zugehörigkeit in der Wehr ausgezeichnet. 2012 ist Nienhagens Wehr 22-mal ausgerückt. „Es ist ein deutlicher Anstieg bei den Einsätzen der technischen Hilfeleistung mit dem Abc-Erkunder zu vermerken“, sagte Boldt.

Sabine Hügelland

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Orang-Utan-Baby kam vor Augen der Zoo-Besucher zur Welt

Miri (13) wurde erstmals Mutter / Geschlecht des Äffchens noch unbekannt