Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 8 ° heiter

Navigation:
„Alles Liebe“ mit Marion Seibert

Warnemünde „Alles Liebe“ mit Marion Seibert

Liedermacherin Marion Seibert stellt am Sonntag um 18 Uhr im „Coaast-Rockcafé“, Am Leuchtturm 4, ihr Programm „Alles Liebe oder was“ vor. Die musikalische und poetische Reise mit Liedern, Texten und Gedichten führt über die Berge und Täler einer Beziehung.

Warnemünde. Marion Seibert erzählt von Gefühlen, die sie oft selbst erlebt hat und verpackt sie in Poesie. Die hessische Musikerin schreibt und komponiert schon seit vielen Jahren und hat zahlreiche Songs in verschiedenen Programmen präsentiert. Der Eintritt ist frei.

Infos: www.marionseibert.de

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

DCX-Bild
Drei Verletzte bei Busunfall

Aus bislang ungeklärter Ursache ist ein Fahrzeug der Linie 23 in Rostock-Brinckmansdorf mit einer Ampel kollidiert.