Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Anwalt der Kleinen talkt im Großen Hafenkonzert
Mecklenburg Rostock Anwalt der Kleinen talkt im Großen Hafenkonzert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 05.09.2013
Warnemünde

Seit mehr als 15 Jahren ist Peter Escher mit seiner Ratgeberserie „Escher“ im MDR-Fernsehen der Anwalt der kleinen Leute. An diesem Sonntag ist der populäre Moderator ab 10.45 Uhr prominenter Gast beim „Großen Hafenkonzert“ im Warnemünder 5-Sterne-Hotel „Neptun“, einer beliebten Talk-Veranstaltung mit Musik und Unterhaltung.

Im Bistro Neptuns M. erzählt der 58-Jährige, wie er mit seinem Redaktionsteam für die Rechte der Zuschauer kämpft, über die erschütterndsten Fälle und schlimmsten Probleme — aber auch über seine Zukunftspläne, sein Engagement für krebskranke Kinder und über sein neues Buch „Mit mir nicht!“, das im November erscheinen wird. Escher war bereits zu DDR-Zeiten in Ostdeutschland als Radioredakteur tätig, flüchtete jedoch kurz vor dem Mauerfall in der Westen.

Für das maritime Flair an diesem Hafenkonzert-Sonntag sorgen der Ribnitzer Shantychor „De Fischlänner Seelüd“ und „Mölling“ aus Warnemünde mit maritimen Liedern aus seinem neuen Programm.

Karten für 14 Euro (inklusive Neptun-Fischbrötchen und einem Rostocker Pils) unter ☎ 0381/77 70

OZ

Anzeige