Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Anwalt der Kleinen talkt im Großen Hafenkonzert

Warnemünde Anwalt der Kleinen talkt im Großen Hafenkonzert

Zu Gast im Neptun ist Peter Escher vom MDR.

Warnemünde. Seit mehr als 15 Jahren ist Peter Escher mit seiner Ratgeberserie „Escher“ im MDR-Fernsehen der Anwalt der kleinen Leute. An diesem Sonntag ist der populäre Moderator ab 10.45 Uhr prominenter Gast beim „Großen Hafenkonzert“ im Warnemünder 5-Sterne-Hotel „Neptun“, einer beliebten Talk-Veranstaltung mit Musik und Unterhaltung.

Im Bistro Neptuns M. erzählt der 58-Jährige, wie er mit seinem Redaktionsteam für die Rechte der Zuschauer kämpft, über die erschütterndsten Fälle und schlimmsten Probleme — aber auch über seine Zukunftspläne, sein Engagement für krebskranke Kinder und über sein neues Buch „Mit mir nicht!“, das im November erscheinen wird. Escher war bereits zu DDR-Zeiten in Ostdeutschland als Radioredakteur tätig, flüchtete jedoch kurz vor dem Mauerfall in der Westen.

Für das maritime Flair an diesem Hafenkonzert-Sonntag sorgen der Ribnitzer Shantychor „De Fischlänner Seelüd“ und „Mölling“ aus Warnemünde mit maritimen Liedern aus seinem neuen Programm.

Karten für 14 Euro (inklusive Neptun-Fischbrötchen und einem Rostocker Pils) unter ☎ 0381/77 70

 

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Warnemünde

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Weltformeln und fliegende Straßenbahnen

Die Lange Nacht der Wissenschaften bot buntes Programm / Finale des OZ-Digital-Wettbewerbs