Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Extremrennen endet in Warnemünde
Mecklenburg Rostock Extremrennen endet in Warnemünde
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 28.08.2013
Warnemünde

Die Welt-Premiere des „Teamevent Xtreme Coast Race“ hat Warnemünde zum Austragungs und Zielort gewählt. Erstmalig findet in der Kombination aus Laufen, Outrigger, Mountinbike und Surfski ein Rennen statt, das am 8. September in der Nähe von Wismar gestartet wird. Nach 88 Kilometern Renndistanz werden in Warnemünde die Surfskis, hochseetaugliche Rennkajaks, in der Zielarena erwartet.

Das Teilnehmerfeld des einzigartigen Events ist voll gepackt mit klangvollen Namen aus der Sportszene. Bei den Läufern finden sich in den Meldelisten u.a. der Berliner Langstreckenläufer Heiko Bartlog, Matthias Ahrenberg aus Rostock oder Tobias Mehnert aus Fehmarn. Die Outrigger und Surfskifahrer gehen fast mit der gesamten deutschen Elite an den Start.

Am Sonnabend vor dem Rennen werden im Rahmen der „Xtreme Coast Race Warmup“-Party am Strand von Warnemünde alle Aktiven vorgestellt.

OZ