Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock IN KÜRZE
Mecklenburg Rostock IN KÜRZE
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 06.03.2013

Dazu wird der Schauspieler Tino Kühn Texte von Tschechow, Alfred Brendel und Aloysius Bertrand lesen. Am Sonntag, dem 10. März, um 18 Uhr wird ein Schubertabend geboten. Der in Frankfurt lebende Pianist Christoph Ullrich wird spielen und das Publikum in seine Interpretationen einbinden. Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten.

Zum letzten Mal „Tratsch im Treppenhaus“

Papendorf — Zum letzten Mal wird am 15. und 16. März um 19.30 Uhr in der Aula der Warnowschule Papendorf der Schwank „Tratsch im Treppenhaus“ aufgeführt. Meta Boldt, dargestellt von Dorothea Dietrich, wird an diesen Abenden wieder die Gerüchteküche im Treppenhaus zum Brodeln bringen und mit den anderen Laienschauspielern die Theaterbesucher das Lachen lehren. Danach wird der Theaterkreis ein neues Stück in Angriff nehmen.

Eintritt: sieben Euro, Karten unter

☎ 03 81/400 03 55 Nachmittag up Platt

zum Frühling Warnemünde — „Plattdüütsch in de Schummerstunn“: Zu einem lustigen und bunten Nachmittag zum Thema: „De Lenz, de Lenz. . .“ lädt die Gruppe Kirch up Platt ein. Termin ist der kommende Sonntag, 10. März. Geschichten und Gedichte rund ums Erwachen der Natur und über die Frühlingsgefühle sollen vorgetragen werden. Und es wird auch wieder gemeinsam gesungen. Die Veranstaltung findet ab 17 Uhr im Warnemünder Gemeindehaus Am Kirchenplatz statt.

OZ