Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Marine hilft Rostocker Vereinen

Warnemünde Marine hilft Rostocker Vereinen

Glühweinverkauf am Alten Strom erbrachte 5800 Euro.

Warnemünde. Die Marinesoldaten aus Hohe Düne haben gestern 5800 Euro an Rostocker Vereine aus dem Bereich der Kinder- und Jugendarbeit ausgeschüttet.

„Wir freuen uns, dass wir in diesem Jahr wieder spenden können“, sagt Christian Fischer. Der Hauptbootsmann hatte die organisatorische Federführung beim Glühweinstand am Alten Strom. Vom 28. November bis zum 19. Dezember haben Marineangehörige heiße Getränke an Warnemünder und Urlauber verkauft.

Das gute Ergebnis sei nicht selbstverständlich, so der stellvertretende Kommandeur des Korvettengeschwaders Sascha Zarthe. Der Stand konnte nur eine Woche weniger als sonst üblich öffnen, und auch der Sturm „Xaver“ habe zu Unterbrechungen geführt. Trotzdem sei auch die 16. Auflage ein Erfolg. „Wir können so etwas für die Kinder und Jugendlichen in Rostock tun und kommen beim Verkauf in Kontakt mit der Bevölkerung“, sagt Sascha Zarthe.

Über Geldspenden zwischen 500 und 1300 Euro freuten sich gestern die Jugend- und Begegnungsstätte „Fischkutter“, die Stiftung „Mike Möwenherz“, der Michaelshof, der Verein „Wohltat“, der Förderverein „Likedeeler“, der Warnemünder Fischereikutterverein „Jugend zur See“ sowie die Vereine „Jugendwohnen“ und „Balance of Power“.

 



tst

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Bagger beendet 279-jährige Geschichte

Das historische Pfarrhaus von Kröpelin verschwindet in diesen Tagen für immer