Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Museumsabend zum Thema Eisenbahn

Warnemünde Museumsabend zum Thema Eisenbahn

Am Dienstag lädt das Heimatmuseum zum letzten Museumsabend in diesem Jahr ein. Thematisch geht es um Eisenbahn in den Jahren von 1929 bis 1935.

Warnemünde. Am Dienstag lädt das Heimatmuseum zum letzten Museumsabend in diesem Jahr ein. Thematisch geht es um Eisenbahn in den Jahren von 1929 bis 1935. „Von Pflichterfüllung zum Deutschen Gruß“ heißt es diesmal. Die Weltwirtschaftskrise und vor allem, wie es geschafft wurde, die Deutsche Reichsbahn-Gesellschaft den Machenschaften der Nationalsozialisten total unterzuordnen, sind einige Punkte, die erläutert werden. Außerdem erfährt der Zuhörer etwas über technische Neuheiten und die Umbauten auf dem Warnemünder Personenbahnhof in Zusammenhang mit den Olympischen Spielen 1936. Beginn des Vortrages ist um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr. Im Vorfeld wird ab 18.45 Uhr ein Film über den Propellertriebwagen gezeigt.

Der Erlös aus den Eintrittskarten dient dem Erhalt des Heimatmuseums.

 

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

DCX-Bild
Seawolves machen Aufstieg perfekt

Mit 94:87 haben die Rostocker Basketballer Iserlohn im entscheidenden Spiel um den Einzug in die zweite Liga geschlagen.