Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Sonntagsschule öffnet doch noch mal
Mecklenburg Rostock Sonntagsschule öffnet doch noch mal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 27.08.2013
Warnemünde

In der Brust von Gerhard Lau, dem Erfinder und Leiter der Warnemünder Sonntagsschule, schlagen zwei Herzen. Der Takt des einen ist von Wut bestimmt, dass das, was 14

Jahre problemlos funktionierte, nun plötzlich nicht mehr gehen soll. Jede Veranstaltung der Vortragsreihe, die immer Themen des Orts und der Region aufgriff, füllte den Kulturboden bis zum letzten Platz. Nun plötzlich werden die Verantwortlichen wach und stellten fest, dass für den Raum nur 44 Personen zugelassen sind. Mehr als doppelt so viele waren immer gekommen.

„Aber ich kann schon verstehen, dass man sich auch über die Sicherheit Gedanken machen muss“, sagt Lau — da schlägt das zweite Herz — versöhnlich. Die Sonntagsschule anderswo fortzuführen, kommt für den langjährigen Leiter allerdings nicht infrage. „Dieser Ort hat einen ganz konkreten Anteil daran, dass die Sonntagsschule so funktionierte“, sagt Lau. Der Kulturboden atme Geschichte — ein Anliegen, dem auch die Vorträge entsprochen hätten.

Nun soll am 14. September im wahrsten Sinne die letzte Stunde schlagen. Um 11 Uhr gilt es, die Abschlusszeugnisse des letzten Schuljahres in Empfang zu nehmen. Und adieu zu sagen.

at

Anzeige