Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Warnung vor falschen Offerten

Altstadt Warnung vor falschen Offerten

Zum Valentinstag: Verbraucherschützer mahnen zur Vorsicht

Altstadt. Rostocks Verbraucherschützer warnen eindringlich vor gefälschten Kontaktanzeigen auf Internetportalen. „Hinter Annoncen verbergen sich mitunter windige Firmen“, heißt es von der Verbraucherschutzzentrale in Rostock.

Partnersuche im Internet ist inzwischen so normal wie das Kennenlernen am Arbeitsplatz oder in der Disco. Doch Flirtportale und Singlebörsen sind manchmal trickreich aufgebaut. Bei den Verbraucherzentralen häufen sich die Beschwerden. Selbst hinter individualisierten Anzeigen stecken oft keine Einzelpersonen, sondern ein Single- und Freizeitclub, bei dem meist hohe Kosten anfallen. Die in der Anzeige beschriebene Person dient nur als Lockvogel, um möglichst viele Interessenten in die Vertragsfalle des Freizeitclubs zu locken. Die Kosten belaufen sich dann häufig auf 2000 bis 5000 Euro.Verschiedene Portale arbeiten mit sogenannten Fake-Profilen. Hierbei handelt es sich um Mitarbeiter des Anbieters, die eine echte Kontaktperson vortäuschen, um Umsatz zu generieren. Am Valentinstag, 14. Februar, beantworten Mitarbeiter der Verbraucherzentrale von 10 bis 13 Uhr und 14 bis 16 Uhr Fragen.

Kontakt: ☎ 03 85 / 5 91 81 11

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rostock

Am 21. April kommt die Vanessa Mai in die Rostocker Stadthalle – vorab spricht die Sängerin über ihren Erfolg, das Showgeschäft und ihr Selbstbild.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

DCX-Bild
Starke Schlussphase sichert Seawolves Sieg gegen Wedel

Die Rostocker gewinnen gegen den Abstiegskandidaten nach hartem Fight 92:84 (40:40) und behaupten dritten Platz. Am Sonnabend steigt das letzte Hauptrundenspiel in der Stadthalle.