Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Weltrekordler auf zwei Rädern
Mecklenburg Rostock Weltrekordler auf zwei Rädern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:30 25.09.2014
Schon im vergangenen Jahr bewies Max Schrom beim Bikemarket sein Können. Sprünge, die so mancher nicht einmal zu Fuß schaffen würde, gelingen ihm auf dem Rad mit Leichtigkeit.
Schutow

Ein Weltrekordler kommt nach Rostock — und zwar mit dem Fahrrad. Mit seinem Trial-Bike, einem speziell für Stunts konzipierten Mountainbike, tourt Max Schrom durch Deutschland und die Welt. Von heute bis Sonnabend präsentiert er seine Show im Bikemarket in Schutow. Einen Namen machte sich der 27-Jährige in den letzten Jahren, indem er diverse Weltrekorde brach.

Unter anderem schaffte er 180 Sprünge nur auf dem Hinterrad und überwand live im Fernsehen neun Ölfässer in nur 24 Sekunden — schneller als jeder andere zuvor. Im Rahmen des Bike-Testivals im Bikemarket Schutow wird Schrom seine Fähigkeiten beweisen. Waghalsige Sprünge auf und von Autodächern oder über freiwillige Zuschauer gehören dabei zum festen Programm, aber auch für Überraschungen ist Max Schrom immer gut. Heute wird er sogar im Geschäft seine Tricks für einen Videodreh vorführen. Geöffnet hat der Bikemarket von 10 bis 20 Uhr.



Simon Cleven