Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Windräder vor der Küste: Ausschuss tagt
Mecklenburg Rostock Windräder vor der Küste: Ausschuss tagt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:20 15.01.2015

Über aktuelle Entwicklungen zu den so genannten marinen Vorrangsgebieten für Windkraftanlagen, die vor der Küste zwischen Rerik und Graal Müritz gebaut werden sollen, informiert in der kommenden Woche der Wirtschafts- und Kreisentwicklungsausschuss des Landkreises Rostock. Die Städte Bad Doberan und Kühlungsborn stemmen sich gegen die Pläne des Landes, in nur sechs Kilometern Abstand vor der Küste die umstrittenen Windräder zu bauen. Auch in Graal-Müritz gibt es Widerstand (die OZ berichtete). Laut Landesraumentwicklungsprogramm sollen drei große Offshore-Windparks entstehen.

Zudem gibt es in der Sitzung Informationen zum aktuellen Stand des Projekts „Regiopolregion Rostock“. Die Ausschussmitglieder wollen beraten, wie eine zukünftige Zusammenarbeit zwischen der Hansestadt Rostock und der Region aussehen könnte. Die Doberaner Stadtvertreter hatten sich bereits im April vergangenen Jahres mit breiter Mehrheit gegen das Vorhaben, Teil der „Regiopol-Region“

Rostock zu werden, ausgesprochen.Ausschuss: 22. Januar, 17.30 Uhr, Kleiner Saal Kreisverwaltung Doberan



mk

Anzeige