Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Vertreter wählen Variante für Wasserableitung

THULENDORF Vertreter wählen Variante für Wasserableitung

Für die Ableitung des Niederschlagswassers aus dem Teichweg in Neu Thulendorf ist ein nächster Schritt getan.

Thulendorf. Für die Ableitung des Niederschlagswassers aus dem Teichweg in Neu Thulendorf ist ein nächster Schritt getan. Bereits auf ihrer Sitzung vor der Sommerpause hatte die Thulendorfer Gemeindevertretung darüber diskutiert. Vier Varianten waren vorgestellt worden. Nun, bei der jüngsten Sitzung, lagen die Preise auf dem Tisch. Aktuell wird das Regenwasser aus dem Teichweg in den dortigen Teich eingeleitet. Der ist in Privatbesitz. „Keine Dauerlösung“, so Arndt, die betonte, dass es keine Schwierigkeiten mit dem Teicheigentümer gebe. Die Gemeinde wolle die Situation lediglich klären.

Die Varianten eins und zwei erledigten sich schnell — zu hohe Kosten. Da bei Variante vier nach wie vor ein Teil des Wassers in den Teich eingeleitet werden soll, entschieden sich die Gemeindevertreter einstimmig für die dritte Lösung. Die Entsorgungsleitung wird nur in geringer Tiefe von 1,50 Metern verlegt werden. Bürgermeisterin Arndt: „Die vorhandene Druckleitung führen wir fort, bis zur Straße an der Mühle, von dort geht es im Normalgefälle in die Vorflut. Wir bewegen uns auf dem Land der Gemeinde, damit haben wir keine weiteren Probleme.“ Einziger Nachteil der Variante: Im letzten Abschnitt kann kein Straßeneinlauf gesetzt werden. Bei einer Druckleitung, so Arndt, sei das nicht möglich. Die Maßnahme wird 79 000 Euro kosten.

 

ch

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

DCX-Bild
Seawolves machen Aufstieg perfekt

Mit 94:87 haben die Rostocker Basketballer Iserlohn im entscheidenden Spiel um den Einzug in die zweite Liga geschlagen.