Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° heiter

Navigation:
Zahnärzte in MV lehnen Bürgerversicherung ab

Rostock Zahnärzte in MV lehnen Bürgerversicherung ab

Die von SPD, Grünen und Linken geforderte Bürgerversicherung wird von den Zahnärzten in Mecklenburg-Vorpommern strikt abgelehnt.

Voriger Artikel
Saison 2013: 25 Menschen sterben bei Bade- und Sportbootunfällen
Nächster Artikel
Bachelor verteilt keine Rosen

Mecklenburg-Vorpommerns Zahnärzte sind sich einig. Foto: Hans Wiedl/Archiv

Rostock. Die von SPD, Grünen und Linken geforderte Bürgerversicherung wird von den Zahnärzten in Mecklenburg-Vorpommern strikt abgelehnt. „Sie würde durch Staatsmedizin und Monopolbildungen das hohe Gut der freien Arzt- und Zahnarztwahl gefährden“, sagte der Präsident der Zahnärztekammer MV, Dietmar Oesterreich, am Samstag in Warnemünde zum Abschluss des 22. Landeszahnärztetags. Gerade das Zusammenspiel der Gesetzlichen (GKV) und Privaten Krankenversicherung (PKV) habe sich bewährt. Medizinisch und zahnmedizinisch notwendige Leistungen stünden jederzeit allen Patienten zur Verfügung.

Die GKV-Finanzierung müsse vor dem Hintergrund des demografischen Wandels gesichert werden, forderten die Zahnärzte. „Es kann nicht sein, dass immer weniger Beitragszahler die Lasten tragen müssen“ sagte Oesterreich. Auch die PKV müsse ihre undurchsichtige Tarifstruktur verändern.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Mittwochssegler nehmen wieder Kurs auf

Start der Regatten im Mai / Carsten Schmidt aus Bodstedt holt zum vierten Mal den Wanderpokal