Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Zwischen Bad Doberan und Skagen
Mecklenburg Rostock Zwischen Bad Doberan und Skagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 30.11.2017
Bad Doberan

Die Mitglieder des Kunstvereins Roter Pavillon laden am 12. Dezember um 19 Uhr zu einem Abend mit Texten und Radio-Features der Journalistin Eva Firzlaff ein. „Kunst, Künstler, ungewöhnliche Museen“ ist das Thema, dem sie sich in einem literarischen Spaziergang widmet.

Das kleine Kranichmuseum Hessenburg wird besprochen wie die frühere Künstlerkolonie Skagen an der Nordspitze Dänemarks, außerdem eine Sendung über das Ostrock-Museum in Kröpelin und die heute skurril anmutenden Begleitumstände der DDR-Rockmusik.

Eva Firzlaff lässt Texte über Künstler der Region einfließen, wie die Segel-Malerin Jeannine Rafoth und TO Helbig, dessen Installation derzeit im Roten Pavillon zu sehen ist.

Die Installation TO Helbigs im Kunstverein besteht aus 1100 Papierfiguren, aufgehängt auf Metallbügeln an 20 Kleiderständern. Der Kunstverein lädt bis zum 27. Januar rund um die Uhr zum Einblick durch die Fenster auf diese außergewöhnliche Austellung ein.

Literarischer Spaziergang: 12. Dezember um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei.

OZ

Drei mutmaßliche Betreiber der Internetplattform Thiazi-Forum müssen sich vor dem Landgericht Rostock verantworten.

12.04.2018

In der dritten Folge von „Zu Besuch“ zeigen wir Euch, was eine Familie in der Kröpeliner-Tor-Vorstadt aus einer ehemaligen Polsterei gemacht hat.

09.02.2018
Rostock Weil wir hier zu Hause sind - Rostock ist die geilste Stadt

Andere Städte müssen erst gar nicht um den Titel der schönsten Stadt im Norden kämpfen. Hier sind zehn Gründe, warum Rostock alle anderen übertrifft.

09.02.2018
Anzeige