Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
120 Streifen beim Filmkunstfest MV: Start mit Deutschlandpremiere

Schwerin 120 Streifen beim Filmkunstfest MV: Start mit Deutschlandpremiere

Bei der 23. Auflage des Festivals, das vom 30. April bis 5. Mai in Schwerin stattfindet, ist Großbritannien in diesem Jahr Gastland.

Voriger Artikel
Schwerinerin bei „The Voice Kids“
Nächster Artikel
Caffier würdigt Einsatz der Soldaten in Afghanistan

Der Schauspieler Gwisdek erhält den Ehrenpreis. Foto: J. Carstensen/Archiv

Schwerin. Zwölf Tage vor Beginn des 23. Filmkunstfestes Mecklenburg-Vorpommern in Schwerin haben die Veranstalter am Donnerstag das komplette Programm bekanntgeben. Rund 120 Spiel-, Kurz- und Dokumentarfilme sind vom 30. April bis 5. Mai zu sehen. Zur Eröffnung läuft die britischen Komödie „Papadopoulos und Söhne“ (2012) von Marcus Markou als deutsche Erstaufführung.

Großbritannien ist in diesem Jahr Gastland des Festivals, das sich ansonsten auf den engagierten deutschsprachigen Film konzentriert. Als Ehrengast wird der Berliner Schauspieler Michael Gwisdek erwartet, er erhält den „Goldenen Ochsen“ als Ehrenpreis. In drei Wettbewerben laufen jeweils zehn Spiel-, Dokumentar- und Kurzfilme. Das Filmkunstfest vergibt Preise im Wert von 39 500 Euro.

 

Filmkunstfest MV

 

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Südwestmecklenburg
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.