Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
BC Traktor legt nochmal nach

Schwerin BC Traktor legt nochmal nach

Paskali und Jitaru komplettieren das Schweriner Team für Box-Bundesliga.

Voriger Artikel
DNA-Spur führt Kripo zu Wohnungseinbrecher von Pinnow
Nächster Artikel
Grabower soll neuer Landrat von Ludwigslust-Parchim werden

Robert Jitaru und Paul Döring.

Quelle: Bc Traktor Schwerin

Schwerin. Der BC Traktor Schwerin hat seine ehrgeizigen Ambitionen mit zwei weiteren Verstärkungen untermauert. Nach dem Ukrainer Viktor Vhykryst (25), Europameister im Superschwergewicht, verpflichtete der Traditionsklub Xhek Paskali (27) und Robert Jitaru (19) für die Box-Bundesliga.

Paskali, der in der halbprofessionellen Weltliga WSB (World Series of Boxing) zum Einsatz kam, kommt aus Ludwigsburg und ist deutscher Meister in der Gewichtsklasse bis 81 Kilogramm.Der in Tirana (Albanien) geborene Paskali kam als Zweijähriger mit seinen Eltern nach Deutschland. Nach Realschulabschluss und Fachabitur absolvierte Paskali beim MBC Ludwigsburg eine Ausbildung zum Sport- und Fitnesskaufmann.

Sportlich machte er 2011 als deutscher Vizemeister erstmals von sich reden. Auch in den darauffolgenden Jahren boxte er sich in die Medaillenränge. Die Qualifikation für die Olympischen Spiele 2016 verpasste er durch eine umstrittene Niederlage gegen den Türken Onder Sipal.Neu im Team des BC Traktor ist auch Robert Jitaru. Der 1,70 Meter große Rumäne ist U-22- Europameister in der Gewichtsklasse bis 56 Kilogramm.

Mit den Verpflichtungen von Paskali und Jitaru sind die personellen Planungen beim BC Traktor abgeschlossen. „Wir haben 21 Boxer unter Vertrag. Mit dem Team kann man schon etwas reißen“, meint Sportdirektor Paul Döring. Das Ziel sei das Finale, „der Traum ist der Titel“, meint Döring.

Der BC Traktor (17-maliger DDR- und dreimaliger gesamtdeutscher Meister) steigt nach zehnjähriger Pause wieder in den Ligabetrieb ein. Die Schweriner starten am 13. Januar mit einem Heimkampf gegen Hannover-Seelze (18.00 Uhr) in die Saison.

Stefan Ehlers

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rostock

Wechsel perfekt: Der Stürmer kommt vom Regionalligateam des VfB Stuttgart und erhält in Rostock einen Vertrag bis 2020.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Südwestmecklenburg
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.