Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Bahngipfel: Sellering berät mit DB-Chef Grube

Schwerin/Rostock Bahngipfel: Sellering berät mit DB-Chef Grube

Über Investitionen in die Bahninfrastruktur Mecklenburg-Vorpommerns wollen Ministerpräsident Erwin Sellering und Verkehrsminister Volker Schlotmann (beide SPD) am Donnerstag mit der Deutschen Bahn AG sprechen.

Voriger Artikel
Koalitionsausschuss berät über Hilfen für Kommunen
Nächster Artikel
Datenschützer: Wer keine Wahlwerbung will muss widersprechen

Sellering(SPD)trifft heute Bahnchef Grube in Schwerin. Foto: Marcus Brandt/Archiv

Schwerin. Zu dem Spitzentreffen in Schwerin werden Bahn-Vorstandschef Rüdiger Grube und weitere Vorstandsmitglieder erwartet.

Das wichtigste Bahnprojekt im Land ist derzeit der Ausbau der Strecke Berlin-Rostock, die mit Tempo 160 befahren werden soll. Der Ministerpräsident will darauf dringen, die Trasse schnellstmöglich fertigzustellen. Sie sei wichtig für den Tourismus und für die Hinterlandanbindung der Häfen, hieß es vorab aus der Staatskanzlei.

Die Bauarbeiten werden statt Ende April voraussichtlich erst im Juni abgeschlossen. 

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Südwestmecklenburg
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.