Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Sprühregen

Navigation:
Bombe ohne Zünder: Entschärfung ist hinfällig

Schwerin Bombe ohne Zünder: Entschärfung ist hinfällig

Am Freitag sollte der Munitionsbergungsdienst nahe der Schweriner Laden-Passage Sieben-Seen-Center eine Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg unschädlich machen.

Schwerin. Die für Freitag nahe der Schweriner Laden-Passage Sieben-Seen-Center geplante Bombenentschärfung ist hinfällig. Wie die Stadtverwaltung am Donnerstag mitteilte, fanden die Spezialisten des Munitionsbergungsdienst beim Freilegen des Blindgängers aus dem Zweiten Weltkrieg die abgerissene Bodenplatte mit Zünder separat neben dem Sprengkörper. Von der Bombe gehe somit keine Gefahr mehr aus, hieß es.

In dem Moorgebiet im Süden Schwerins waren insgesamt sieben nicht detonierte Bomben geortet worden, die nacheinander geborgen werden sollen. Die Blindgänger stammen allem Anschein nach aus dem Luftangriff der US-Air-Force vom 4. August 1944 auf eine damalige Flugzeugfabrik. Knapp 2000 Spreng- und Brandbomben sollen damals über dem Gebiet abgeworfen worden sein.

dpa/mv

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Grimmen
Es muss anders werden.“Nils Jörn, Vorstand

Pommersche Wissenschaftler beklagen mangelnde Unterstützung durch Bildungsministerium

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Südwestmecklenburg
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.