Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Brähmer verteidigt Titel mit Punktsieg

Schwerin Brähmer verteidigt Titel mit Punktsieg

Der 34 Jahre alte Box-Europameister setzte sich in Schwerin gegen den italienischen Herausforderer Stefano Abatangelo durch. Auch Arthur Abraham meldete sich erfolgreich im Ring zurück.

Voriger Artikel
Einbrecher auf frischer Tat gefasst
Nächster Artikel
Windböe bringt Gleitschirm zum Absturz

Jubel nach dem Sieg: Box-Europameister Jürgen Brähmer bezwingt den italienischen Herausforderer Abatangelo in Schwerin.

Quelle: Jens Büttner/dpa

Schwerin. Profiboxer Jürgen Brähmer bleibt Europameister im Halbschwergewicht. Der 34 Jahre alte Schweriner verteidigte den Titel in seiner Heimatstadt gegen den italienischen Herausforderer Stefano „The Hammer“ Abatangelo einstimmig nach Punkten (119:108, 119:108, 115:111).

Für den Schützling von Trainer Karsten Röwer war dies der 41. Sieg in seinem 43. Profikampf.

Brähmer will noch in diesem Jahr um den WBO-WM-Gürtel kämpfen, den er bereits zwischen 2009 und 2011 innehatte. Der Titel ist seit dem vergangenen Wochenende im Besitz des Russen Sergej Kowalew.

Fünf Monate nach dem Verlust des WBO-WM-Titels meldete sich Supermittelgewichtler Arthur Abraham erfolgreich im Ring zurück. Der Berliner bezwang den Namibier Willbeforce Shihepo einstimmig nach Punkten (116:113, 116:112, 117:111).

Auch Abraham hofft noch in diesem Jahr auf einen WM-Kampf. Der 33-Jährige möchte erneut gegen den Magdeburger Robert Stieglitz boxen, gegen den er im März seinen Titel verloren hatte.

 

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Schwerin
Er bleibt auf WM-Kurs: Europameister Jürgen Brähmer (l.), der sich gegen den Italiener Stefano Abatangelo schwertat.

Der Schweriner verteidigt seinen EM-Titel mit einem glanzlosen Pflichtsieg über den Italiener Abatangelo und hofft nun auf ein Duell mit dem russischen Champion Kovalev.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Südwestmecklenburg
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.