Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Ehrenamt: „Wir-Gefühl“ schon bei Jugend entwickeln

Schwerin Ehrenamt: „Wir-Gefühl“ schon bei Jugend entwickeln

Bei einer sozialen Studie wurden 81 Bürger in Anklam, Demmin, Greifswald, Wismar und Lalendorf befragt.

Schwerin. Gerade eine alternde Gesellschaft wie in Mecklenburg-Vorpommern sollte einer Studie zufolge vor allem junge Leute fürs Ehrenamt und mehr „Wir-Gefühl“ gewinnen. „Bereits mit Kindern sollten der Einsatz für das Gemeinwohl, demokratisches Verhalten und Toleranz geübt werden“, erklärte Uwe Meergans, Autor der Studie des Sozialforschungsinstituts infratest dimap im Auftrag der Herbert Quandt-Stiftung, am Mittwoch in Schwerin.

Befragt worden waren 81 engagierte und nicht ehrenamtlich tätige Bürger in den vorpommerschen Städten Anklam, Demmin und Greifswald, in Wismar (Nordwestmecklenburg) und Lalendorf bei Güstrow (Landkreis Rostock).

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Südwestmecklenburg
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.