Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Ergometer-Brand sorgt für Evakuierung einer Krankenstation

Schwerin Ergometer-Brand sorgt für Evakuierung einer Krankenstation

Aufregung in einem großen Schweriner Klinik-Komplex: 21 Patienten sowie drei Pflegekräfte der psychiatrischen Abteilung der Klinik mussten vorübergehend in Sicherheit gebracht werden.

Voriger Artikel
SG Groß Stieten siegt bei der Premiere
Nächster Artikel
DNA-Spur führt Kripo zu Wohnungseinbrecher von Pinnow

Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr mit eingeschaltetem Blaulicht.

Quelle: Daniel Bockwoldt/archiv

Schwerin. Wegen eines Feuers hat in der Nacht zum Dienstag eine Station in einem großen Schweriner Klinik-Komplex evakuiert werden müssen. Nach bisherigen Erkenntnissen hatte gegen 2.50 Uhr ein Fahrrad-Ergometer angefangen zu brennen, wie ein Sprecher der Leitstelle Westmecklenburg am Dienstag in Schwerin sagte.

Verletzt wurde demnach niemand, Feuerwehrleute konnten den Brand schnell löschen. Brandursache und Schadenshöhe seien unklar. 21 Patienten sowie drei Pflegekräfte der psychiatrischen Abteilung der Klinik kamen zwischenzeitlich auf einer anderen Station unter.

dpa/mv

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Finanzielle Probleme
Paracelsus hatte kurz vor Weihnachten Insolvenz angemeldet.

Kurz vor Weihnachten meldete der Krankenhaus-Konzern Paracelsus Insolvenz an. Jetzt sollen Anwälte und Sanierungsexperten die Klinik-Kette umbauen. Einige Behandlungen wird Paracelsus wohl aus dem Programm nehmen.

mehr
Mehr aus Südwestmecklenburg
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.